"Der Feuervogel"


Der namensgebende Achat dieser Lampe ist klar, mit leichten orangebraunen Schlieren und umgeben von einem dunkelbraunen, undurchsichtigen Material. Der klare Innenteil hat eine an Jahresringe erinnernde Struktur. Diese zeigt einen Vogel; besonders der Kopf (mit Schnabel und Auge) tritt deutlich hervor. Das Feuer im Namen kommt von der Brillianz des Steins, sowie von seinen Farben. Den Rauch stellt die in Streifen geschnittene Scheibe des Spektrum Baroque Glases dieser Stalaktiten-Lampe dar. Betreffs der Lichtbrechung sehen sie bitte bei mir in der Galerien bei den „Kometen“ nach.

Maße der Lampe Höhe: 535mm, Breite: 170 mm, Tiefe: 135mm;
Achat: 170mm x 110 mm

Lampe FeuerVogel, an und frontal gesehen Lampe FeuerVogel, aus Lampe FeuerVogel, aus Lampe FeuerVogel, steil von oben und an
Lampe FeuerVogel, Detail Achatscheibe und an Lampe  FeuerVogel, an Lampe FeuerVogel, an Lampe FeuerVogel, an
Lampe FeuerVogel, an Lampe FeuerVogel, an Lampe FeuerVogel, an Lampe FeuerVogel, an

Galerien