"Lampe Seminoles 2"

Die Säule dieser Lampe ist aus einer, in Streifen geschnittenen, Spectrum Baroque Glasscheibe gemacht worden. Die Streifen wurden sodann mit durchgehendem Muster mit dem Achat zur Form zusammen gesetzt.

Der Name stammt von einem Indianerstamm Floridas, und ist auch der Kampfname der Sportler der FSU . Deren Logo ähnelt die Achatscheibe der Lamp Seminoles . Die hier gezeigte Lampe ist mit einem Achat des gleichen Steins gefertigt worden.



Maße der Lampe     Höhe 610mm;   Breite 145mm;  Tiefe 112mm
Maße des Achats     160mm x 140mm;  bei einer Dicke von 5mm



Lampe-Seminoles
           




zurueck