"Lampe Flambeau"

Die Säule dieser besonders hohen Lampe ist aus einer, in Streifen geschnittenen, Uroboros Uncut Glasscheibe gemacht worden. Die Streifen wurden sodann mit durchgehendem Muster und dem Achat zur Form zusammen gesetzt.

Diese Art der Nischen- oder Wandbeleuchtung ist auf Grund der braunen, einem Holz ähnlichen Muster und Färbung des gesammten Objektes zum Aufstellen auf Pfeiler-Komoden gedacht. Der Name Lampe Flambeau erschien mir angebracht, weil er das Bild des Objektes als Fackel möglichst in einem Wort und vielen Sprachen ausdrückt.



Maße der Lampe     Höhe 620mm;   Breite 122mm;  Tiefe 115mm
Maße des Achats     168mm x 120mm;  bei einer Dicke von 4mm



Lamp Flambeau
           




zurueck